Seite durchsuchen

Grundlegende Informationen finden Sie in diesem Artikel, der uns freundlicherweise von "knickbein" zur Verfügung gestellt wurde.

Vom 05.02. – 06.02.2015 fand die diesjährige zweitägige Aus-/ und Weiterbildung der Vertrauensschüler statt. Aus diesem Grund machten sich 16 Schülerinnen und Schüler sowie drei Lehrkräfte auf ins Freizeitzentrum Sechselberg in Althütte.

Dort angekommen, ging es mit viel Motivation und Neugier gleich an die Arbeit. Nach einer gemeinsamen Kennenlernrunde teilte sich die Gruppe auf. Während die zukünftigen Vertrauensschüler in die Grundsätze der Konfliktlösung mithilfe der Mediation eingewiesen wurden, erarbeiteten die erfahrenen und bereits langjährigen Vertrauensschüler parallel dazu ein neues Konzept zur Funktion der Klassenpatenschaften. Mit großem Eifer wurde intensiv bis in die Abendstunden gearbeitet, wobei der Spaß nie zu kurz kam und beim gemeinsamen Abendprogramm seine Fortsetzung fand.

Nach dem Frühstück ging die Arbeit in den Gruppen am nächsten Morgen weiter. Während die „Neuen“ die verschiedenen Phasen einer Mediation in Rollenspielen einübten und festigten, bildeten die anderen Kleingruppen und erstellten arbeitsteilig etwa ein neues Logo der Vertrauensschüler, entwickelten Ideen zum Internetauftritt oder überarbeiteten die Laufzettel, mit denen Schülerinnen und Schüler zu den Mediatoren geschickt werden.

Bei einem gemeinsamen Abschluss im Plenum wurden die Ergebnisse gegenseitig vorgestellt, und die neu ausgebildeten Vertrauensschüler durften ihre erworbenen Kenntnisse unter den kritischen Augen der Erfahrenen demonstrieren. Erschöpft, aber zufrieden machten wir uns nach zwei äußerst produktiven Tagen auf den Heimweg.

s5 logo

Sigmaringer Str. 85
70567 Stuttgart
 
0711 / 216 - 33750
0711 / 216 - 33758 (Fax)
 
koenigin-charlotte-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Partnerschulen

campus life