Home

Vertretungsplan

Speiseplan

Das KCG

Bildung

Gemeinschaft

Aktuelles

Rat & Hilfe

Seite durchsuchen

cook 366875 1280

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mit Blick auf die Covid-19-Situation muss die Mensa viele zusätzliche Anforderungen erfüllen, um strenge Hygienevorgaben einzuhalten. Nach einer zweiwöchigen Phase werden wir die Regelungen evaluieren und versuchen, das Angebot nach und nach zu erweitern. Nachfolgend alle wichtigen Punkte zum Mensabetrieb, der in der 2. Schulwoche ab 21. September 2020 startet:

• Der Mensabetrieb ist ausschließlich mit festangestelltem Personal möglich.

• Im Vordergrund steht die Essensversorgung der Kinder mit Nachmittagsunterricht. Es darf nur dann Essen bestellt werden, wenn anschließend am Nachmittag Unterricht stattfindet. (Diese Vorgehensweise wird nach einer 14-tägigen Anfangsphase überprüft, um ggf. bei freien Kapazitäten auch Kindern ein Essen (sitzend in der Mensa oder evtl. To go) zu ermöglichen, die keinen Nachmittagsunterricht haben.)

• Zum Schutz vor Infektionen vorerst kein Mensaessen für die Jahrgangsstufen 1 und 2. (Diese Vorgehensweise wird nach einer 14-tägigen Anfangsphase überprüft, um ggf. bei freien Kapazitäten auch J1 und J2 ein Essen zu ermöglichen.

• Die Essensbestellung muss bis Donnerstag (23:59 Uhr) der Vorwoche über die i-NET-Menue-Internetseite gemacht werden.

• Es muss immer in der gebuchten Schicht gegessen werden; kein Wechsel möglich u. a. aufgrund der verringerten Platzkapazitäten in der Mensa (auch bei Stundenplanänderung kann nur in der gebuchten Schicht gegessen werden).

• Das Essen muss vor Ort in der Mensa an den gekennzeichneten Tischen oder an den gekennzeichneten Mensa-Tischen im Freien eingenommen werden. Grundsätzlich sitzen/essen nur Schüler einer Klassenstufe (Kohorte) gemeinsam, mit vorgeschriebenem Mindestabstand zur nächsten Kohorte.

• Zu ihrer gebuchten Schicht stellen sich die Schüler zeitlich gestaffelt nach Klassenstufen zur Essenausgabe an. Die genaue Uhrzeit zum Anstellen wird für jede Klassenstufe auf der Homepage der Schule nach Möglichkeit zum Wochenende und im Vertretungsplan vorab veröffentlicht und muss eingehalten werden.

• Es besteht Maskenpflicht auch beim Anstehen vor/in der Mensa und in der Mensa allgemein. Nur am Tisch sitzend kann die Maske zum Essen abgenommen werden.

• Die gekennzeichneten Ein- und Ausgänge, Laufwege und Abstandsmarkierungen sind zu beachten, Tische und Stühle dürfen nicht verschoben werden.

• Es kann leider kein Essen nachgefasst werden, auch kein Salat oder Nachtisch.

• Leider ist keine Mineralwasserausgabe erlaubt, das eigene Getränk kann aber mitgebracht werden.

• Essen in Einweggeschirr, Müll in die dafür vorgesehenen Behälter werfen

• Die Garderobe in der Mensa darf erst mal nicht genutzt werden.

Das Mensa-Team

s5 logo

Sigmaringer Str. 85
70567 Stuttgart
 
0711 / 216 - 33750
0711 / 216 - 33758 (Fax)
 
koenigin-charlotte-
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.