Home

Vertretungsplan

Speiseplan

Das KCG

Bildung

Gemeinschaft

Aktuelles

Rat & Hilfe

Seite durchsuchen

Schulentwicklung2020 21

Ausgehend von der Erkenntnis, dass gute Schulentwicklung direkt positiv auf das Lernen unserer Schülerinnen und Schüler wirken kann, haben wir uns vor zwei Jahren gemeinsam auf den Weg zur Gestaltung eines nachhaltigen Schulentwicklungsprogrammes gemacht. Trotz Corona-Pandemie konnten zahlreiche Projekte abgeschlossen werden oder es wurden zumindest wichtige Zwischenziele erreicht. Gleichzeitig hat die Pandemie uns einen wesentlichen Entwicklungsschub in zentralen Bereichen gegeben. Um die daraus entstehenden neuen Herausforderungen und Potenziale systematisch anzugehen, steht die Schulentwicklung im Schuljahr unter dem Motto "Individuelles und organisationales Lernen in und aus der Krise: Eigenverantwortung und Selbständigkeit ermöglichen und fördern".

Hintergründe zum Schulentwicklungsprogramm, dem neuen Schwerpunkt in Zeiten der Corona-Pandemie und den Beteiligungsmöglichkeiten:

Die Projektgruppen stellen sich vor:

Bis zum 8. November 2020 kann eine Anmeldung zur Teilnahme über eine E-Mail oder Teams-Nachricht an die Leiter der Projektgruppen oder Eintragung in die Listen am SMV-Zimmer erfolgen. Dabei kann jedes Gruppenmitglied selbst entscheiden, wie intensiv und wie oft es sich in den Gruppen engagiert und die Zeiten richten sich nach den Teilnehmern, so dass Gruppen mit Beteiligung von Eltern auch per Videokonferenz und am späten Nachmittag oder frühen Abend stattfinden können. Folgende Projektgruppen haben sich in diesem Schuljahr gebildet:

Projektgruppe 01: Lernräume

Projekt Lernräume
Zieldefinition Zur Förderung der Lernräume wird diese Projektgruppe weiter
  • mit einem breiten und durchaus visionären Fokus alle Möglichkeiten der Stärkung einer lernfördernden Umgebung sammeln,
  • Maßnahmen im Handlungsrahmen der Schulgemeinschaft umsetzen und
  • im Falle der Notwendigkeit in zentralen Feldern die kommunale Entscheidungsstruktur von der Dringlichkeit und Notwendigkeit von Maßnahmen überzeugen.
Leitung Kautzmann
Anmeldung per Liste oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benötigt noch Unterstützung durch so viele Interessierte aus allen Gruppen wie möglich

Projektgruppe 02: Woche der Wertschätzung

Projekt Woche der Wertschätzung
Zieldefinition Zur Förderung der Schulidentität und individuellen Stärkung wird die Projektgruppe
  • eine schulweite „Woche der Wertschätzung“ nach Vorbild der Version aus dem Schuljahr 2019/20 organisieren, in deren Rahmen der Fokus in Kommunikationsprozessen auf die positive Wahrnehmung des Gegenübers und entsprechend anerkennendes Feedback gelegt wird.
Leitung Braun
Anmeldung per Liste oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benötigt noch Unterstützung durch so viele Interessierte aus allen Gruppen wie möglich

Projektgruppe 03: Events & Rituale

Projekt Events & Rituale
Zieldefinition Zur Stärkung der Schulidentität wird die Projektgruppe
  • neue identitätsfördernde Events und Rituale z.B. zu Schuljahresbeginn, vor Ferien und zum Schuljahresende etablieren und
  • aktuelle Angebote in diesem Bereich so reformieren, dass sie dem Gedanken der Förderung der Schulidentität möglichst umfassend entsprechen.
Leitung Meyer
Anmeldung per Liste oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benötigt noch Unterstützung durch ca. 5 Schüler / ca. 5 Eltern

Projektgruppe 04: Grundschulkooperation

Projekt Grundschulkooperation und -information
Zieldefinition Zur Stärkung der Schulidentität und der individuellen Förderung gerade beim Übergang ans Gymnasium, wird die Projektgruppe
  • die Kommunikationsprozesse mit den Grundschulen und gegenseitige Unterstützung gerade mit Blick auf den Übergang an das Gymnasium intensivieren und
  • Informationsmaterial zur Förderung bereits in den Klassenstufen der Grundschule in einer Form verfügbar machen, die auch über die spezifischen Stärken des KCG informiert.
Leitung Braun
Anmeldung per Liste oder E-Mail an -
Benötigt noch Unterstützung durch diese Gruppe benötigt aktuell keine Unterstützung

Projektgruppe 05: ALUMNI-Netzwerk

Projekt Aufbau ALUMNI-Netzwerk
Zieldefinition Zur Stärkung der Schulidentität und der Angebote für die Schülerinnen und Schüler über Absolventen des KCG wird die Projektgruppe
  • Möglichkeiten zum Aufbau eines ALUMNI-Netzwerkes zur systematischen Kommunikation mit Absolventen und deren Integration in die Angebote des KCG erheben und entsprechend umsetzen und
  • ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie die Abiturienten 2020 kontaktieren und in das Netzwerk aufnehmen.
Leitung Budday
Anmeldung per Liste oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benötigt noch Unterstützung durch ca. 5 Schüler / ca. 5 Eltern - je mit guten Kontakten zu ehemaligen Mitgliedern der Schulgemeinschaft

Projektgruppe 06: Online-Lernen und Präsenzunterricht

Projekt Online-Lernen und Präsenzunterricht
Zieldefinition Zur nachhaltigen Nutzung der eingeführten Systeme zum Online-Lernen und zur digitalen Kommunikation für das Lernen auch jenseits der Corona-Pandemie wird die Projektgruppe
  • Potenziale zur Verbesserung des Lernen aus den eingeführten Systemen mit einem breiten Fokus auf das Lernen von Individuen und der Organisation Schule erheben und
  • Maßnahmen inklusive Einzelprojekten und Schulungen zur Nutzung dieser Potenziale planen, umsetzen und nachhaltig instituti-onalisieren.
Leitung Herbst
Anmeldung per Liste oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Benötigt noch Unterstützung durch ca. 5 Schüler / ca. 5 Eltern

s5 logo

Sigmaringer Str. 85
70567 Stuttgart
 
0711 / 216 - 33750
0711 / 216 - 33758 (Fax)
 
koenigin-charlotte-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!